Augentagesklinik

… kompetent, freundlich und hilfsbereit.

In unserem ambulanten Operationszentrum (einer Nebenbetriebsstätte der Gemeinschaftspraxis Kirchhain) innerhalb der Schweckendiek-Klinik in Marburg führen wir Operationen des Grauen Stars, der Lider und der Bindehaut und bei Netzhauterkrankungen durch.

Den Kontakt zur Augentagesklinik Marburg stellen sie bitte über Ihren Augenarzt her.

Website: www.augentagesklinik-marburg.de

Operateurin: Dr. Julia Koch

Dr. Julia Koch

Dr. Julia Koch

90-97 Medizinstudium in Göttingen und Würzburg
97-02 Facharztausbildung an der Augenklinik Herzog Carl Theodor in München, währenddessen Beginn der operativen Tätigkeit. Seither Durchführung mehrerer tausend Operationen des Grauen Stars, dazu Operationen der Lider, der Hornhaut, des Flügelfells und des Glaukoms
02-05 Oberärztin an der Augenklinik Herzog Carl Theodor
05-11 Niederlassung in einer operativen Gemeinschaftspraxis in Braunschweig
seit
11
Niederlassung in der von Dr. Niehaus und Grüber gegründeten Augenarztpraxis, inzwischen geführt von Dres. Sander, Koch, Schüller und Solbach in Kirchhain, mit operativer Tätigkeit in der Augentagesklinik Marburg

 

Vorgehen bei Verdacht auf eine Coronavirusinfektion

Sehr verehrte Patientinnen und Patienten!

Im Falle von unklaren grippalen Symptomen kommen Sie bitte nicht in unsere Praxis, sondern kontaktieren Sie bitte Ihren Hausarzt oder das bundesweite Corona Kompetenzzentrum unter
116 117

Die Corona-Hotline des Hessischen Sozialministerium erreichen Sie unter
0800 555 4 666

Die Corona-Hotline des Gesundheitsamtes Marburg-Biedenkopf lautet
06421 889 51 000

Informationen für Reiserückkehrer

Patientinnen und Patienten, die aus ausgewiesenen Risikogebieten zurückkehren, bitten wir, sich vor dem Wahrnehmen eines Termins in unserer Praxis, beim Marburger Gesundheitsamt zu melden und das weitere Vorgehen zu besprechen.

Allgemeine Hinweise zum Besuch unserer Praxis

Aufgrund der derzeitig notwendigen Hygienemaßnahmen und um Sie und andere Patienten zu schützen, ist die Anzahl der Patientinnen und Patienten, die sich in unserer Praxis aufhalten dürfen, eingeschränkt. Es kann daher zu Wartezeiten auf dem Innenhof kommen. Wir sind sehr bemüht diese Wartezeiten möglichst kurz zu halten. Dennoch empfehlen wir, eine dem Wetter angepasste Kleidung zu tragen. Wir bitte um Ihr Verständnis.

Unsere Website nutzt nur funktionale Cookies, es sei denn, Sie laden Karten von Google Maps.
OK